Starbildschirm flackert, asina lässt sich nicht mehr nutzen.

Nach einem Update von Android kann es möglich sein, dass einzelne asina-Apps vom Betriebssystem deaktiviert werden. Das führt dazu, dass asina nicht mehr korrekt funktioniert. So beheben Sie das Problem:

Öffnen Sie die Android-Einstellungen indem Sie mit dem Finger zweimal vom oberen rechten Bildschirmrand nach unten wischen und anschließend auf das kleine Zahnradsymbol drücken.

Gehen Sie in den Menüpunkt „Apps“ und sehen Sie nach ob die App „asina Setup“ deaktiviert wurde. Falls ja, aktivieren Sie die App bitte.

Gehen Sie zurück auf den Startbildschirm. Asina sollte nun wieder ganz normal funktionieren.